Online Katalog und Preisliste im PDF-Format

In den unterschiedlichen Rubriken befinden sich Katalogseiten mit Bildern und Preisen im PDF Format.

Die Preise von allgemeinem Laborbedarf sind inkl. MwSt. und gelten für den Kauf in unserem Geschäft – Die Mikroskop, Waagen, Geräte und Chemikalien Preislisten richten sich in erster Linie an gewerbliche Abnehmer und öffentliche Einrichtungen, daher sind die in dieser Liste angegebenen Preise Nettopreise. (Dies ist jeweils auf dem Link vermerkt.)

Zahlung

Gewerbliche Kunden und öffentliche Einrichtungen:

Sie erhalten eine Rechnung mit dort angegebenen Fristen für die Bezahlung per Überweisung.

Privatpersonen:

Sie können in bar und mit EC-Karte mit PIN in unserem Geschäft zahlen (keine Kreditkarten).
Bestellung per Email werden nach Vorabüberweisung auf das folgende Konto bearbeitet:

Sparkasse Darmstadt: BIC/SWIFT: HELADEF1DAS; IBAN: DE12508501500011012728

Versandhandel für Laborartikel

Versandhandel (an Privat: kein Versand von Chemikalien) wird ab einer Mindestbestellmenge von 30,00€ angeboten. Sie können uns gerne Ihre Anfrage per email schicken. Wir teilen Ihnen dann den Gesamtbetrag inkl. Versandkosten mit bzw. machen Ihnen ein offizielles Angebot. Wir unterliegen nicht der Gesetzgebung für gewerblichen Versandhandel (wie Internet Shops). Trotzdem räumen wir Ihnen ein Rückgaberecht von 14 Tagen ein, aber nur auf Artikel, die in unserem Lager eingelagert sind. Der Kaufpreis wird dann dem Käufer erstattet. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Käufer.

Chemikalien im Versandhandel

Gewerblichen Abnehmern, die über die Voraussetzungen nach der Chemikalien-Verbotsverordnung §3 und §4 vefügen, können wir auf Wunsch auch Chemikalien zusenden.

Den Versand müssen wir mit 7,50 € netto berechnen, da wir Chemikalien nicht von unserem Standort in Darmstadt sondern von unseren Herstellern/Lieferanten direkt liefern lassen. Deshalb ist auch die Bestellung von Chemikalien für uns eine gesonderte Bestellung, unabhängig von eventuell bestelltem allgemeinen Laborbedarf. Eine Rücknahme Von Chemikalien (auch in verschlossener Originalverpackung) werden wir im Einzelfall prüfen, da Einlagerungskosten anfallen und wir Rücksprache halten müssen mit unseren Lieferanten/Hersteller ob dies möglich ist. Gefahrenguttransport und Einlagerungskosten machen eine Rücksendung meist unwirtschaftlich.